Abluftventilator - so funktioniert er

 

Abluftventilatoren kommen in der Gebäudetechnik bereits seit vielen Jahren überall dort zum Einsatz, wo verbrauchte Luft aus einem Raum nach außen geleitet werden soll. Zum Beispiel transportiert der in einem nach außen führenden Rohr verbaute Abluftventilator in Badezimmern ohne Fenster die feuchten Luft ab. Trockene Luft aus dem Wohnraum strömt nach und die Schimmelbildung im Bad wird verhindert. Auch in der Küche schafft ein Abluftventilator, der in einer Dunstabzugshaube verbaut ist, frische Luft. Er erzeugt einen Luftstrom, der Wasserdampf und Kochgerüche anzieht und über einen Schacht aus dem Haus leitet. Nach dem gleichen Prinzip funktioniert ein Abluftventilator zur kontrollierten Lüftung von besonders energieeffizienten Häusern. Abluftventilatoren saugen auch hier die verbrauchte Luft aus den Räumen an und transportieren Sie über ein Schachtsystem nach draußen.

Lüftung Buderus Logavent HRV126 D

 

Foto: Dezentrales Lüftungsgerät Logavent HRV126 D

 

Die Vorteile eines Abluftventilators

Das Lüften der Wohnräume über die Fenster sorgt für ein gesundes Wohnklima. Die trockene Außenluft ersetzt die feuchte und verbrauchte Luft im Inneren. Allerdings hat das Fensterlüften einige Nachteile. In der kalten Jahreszeit geht viel Heizungswärme verloren. Zudem dringen Lärm, Schadstoffe von Abgasen an Hauptverkehrsstraßen und Staub und Pollen in den Wohnraum ein. Eine automatische Lüftung sorgt für den wichtigen Luftaustausch ohne Schattenseiten.
Lüftungsanlagen sind mit verschiedenen Funktionsweisen erhältlich. Für ältere Gebäude mit einer relativ undichten Hülle sind Abluftventilatoren oft ausreichend, da die frische Luft durch Fugen und Ritzen automatisch nachströmt. In gut gedämmten Objekten kommen Zu- und Abluftventilatoren gemeinsam zum Einsatz und der Luftaustausch wird genau gesteuert. Empfehlenswert ist hier eine Wärmerückgewinnung mittels Wärmetauscher. So erwärmt die Abluft die zuströmende Frischluft und der Energieverlust bleibt niedrig. Zusätzliche Filter halten Pollen und Schadstoffe aus der Umgebungsluft aus den Räumen fern.

 

Mehr zum Thema Lüftung

Angebot für Heizung

 

Einfach zur neuen Heizung

Mit dem Austausch Ihrer Heizung lassen sich bis zu 50% Energiekosten sparen. Jetzt kostenlos & unverbindlich Angebot anfragen.

Jetzt neue Heizung finden