Fassadendämmung Überbau zum Nachbarn

Fassadendämmung: Überbau zum Nachbarn gestattet?

Bei einer Fassadendämmung auf der Grundstücksgrenze regeln immer mehr Bundesländer im Nachbarrecht, was für einen Nachbarn als Überbau noch zumutbar ist. Nachbarrecht zur Fassadendämmung in Bundesländern sehr unterschiedlich | Steht ein Haus direkt oder sehr nah an der Grundstücksgrenze, hat ein Hausbesitzer nicht in allen Bundesländern ein Recht darauf, eine Wärmedämmung an der entsprechenden...

Veröffentlicht am 25.11.2020 Weiterlesen
Hitze Dachgeschoss

Nie mehr Sauna im Dachgeschoss

Für einen effektiven Schutz vor der Hitze sorgen Dachdämmung und Sonnenschutz. Warum eine Dämmung auch im Sommer von Nutzen ist | Hausbesitzer schätzen eine gute Dämmung gerade im Winter gegen Wärmeverluste nach außen. Doch was zur kalten Jahreszeit die Heizwärme im Haus hält und Heizkosten spart, sorgt auch im Sommer für angenehme Raumtemperaturen. Denn eine ausreichende Dämmung...

Veröffentlicht am 25.11.2020 Weiterlesen
Sanieren mit Thermografie

Gezielt sanieren mit Thermografie

Sorgen für den schnellen Überblick: Wärmebilder zeigen, wo die größten energetischen Schwachstellen eines Hauses sind. Das macht die Thermografie zum idealen Ausgangspunkt für eine Sanierung Wärmebild-Aufnahmen kommen Wärmebrücken auf die Spur | Mit einer energetischen Sanierung wollen Hausbesitzer vor allem Heizkosten sparen und die Energieeffizienz ihres Hauses verbessern. Dabei können...

Veröffentlicht am 23.11.2020 Weiterlesen
Sanierungspflicht

Gebäudeförderung: Regierung stockt Mittel weiter auf

Förderung für Heizungstausch und Sanierung bis Ende 2020 gesichert | Nachdem die Regierung die Konditionen der Gebäudeförderung Anfang 2020 wesentlich verbessert hatte, stiegen die Antragszahlen rasant an. Mit zusätzlichen Haushaltsmitteln von 2,2 Mrd. Euro sicherte der Haushaltsausschuss des Deutschen Bundestages nun die Verfügbarkeit der Programme bis zum Ende des Jahres. Sanierer bekommen...

Veröffentlicht am 16.11.2020 Weiterlesen
Förderung für energetische Sanierung

Heizspiegel 2020: Sanieren gegen steigende Heizkosten

Einsparpotenziale von über 1.000 Euro pro Jahr im Einfamilienhaus | Wie viel Wärme verbrauchen deutsche Haushalte jedes Jahr? Wie hoch sind die durchschnittlichen Heizkosten und welche CO2-Emissionen fallen dabei an? Antworten auf diese Fragen gibt der Heizspiegel 2020. Er basiert auf über 147.000 Abrechnungsdaten aus dem Jahr 2019 und zeigt Unterschiede von über 1.000 Euro pro Jahr und Haushalt...

Veröffentlicht am 12.11.2020 Weiterlesen
Wärmepumpen im Neubau beliebt

Wärmepumpen immer beliebter im Neubau

Fast jeder zweite Bauherr entscheidet sich dafür | Wärmepumpen gewinnen Heizwärme aus kostenfreier Umweltenergie. Sie sind damit nicht nur klimafreundlich – sie liegen auch voll im Trend. Während der Absatz von 2018 auf 2019 um etwa 2 Prozent stieg, entschieden sich allein im ersten Halbjahr 2020 23,5 Prozent mehr Bauherren für eine Wärmepumpe als im gleichen Zeitraum des Vorjahres. Ein Grund...

Veröffentlicht am 09.11.2020 Weiterlesen
Förderung für Heizung & Sanierung

2020: Das Jahr der Heizung

Für wen lohnt sich jetzt eine neue Heizung? | Attraktive Zuschüsse und neue steuerliche Anreize sorgen dafür, dass sich eine neue Heizung 2020 für viele Hausbesitzer lohnt. Vor allem den Wechsel von alten Ölheizungen zu umweltfreundlichen Hybrid- oder Umweltheizanlagen fördert der Staat seit diesem Jahr besonders stark. Auch wenn die Umstellung der Förderbedingungen erst einmal große Herausforderungen...

Veröffentlicht am 28.10.2020 Weiterlesen
Gebäudeenergiegesetz (GEG)

Gebäudeenergiegesetz (GEG) ersetzt die EnEV ab 1.11.2020

Ziele, Inhalte und die wichtigsten Änderungen im Überblick | Mit dem Gebäudeenergiegesetz (GEG) vereinfacht die Regierung das Energiesparrecht in Deutschland. Es tritt ab dem 1. November 2020 in Kraft und vereint die EnEV, das EEWärmeG und das EnEG in einem Werk. Nach jahrelangen Verhandlungen bleiben zwar grundlegende Neuerungen aus, aber im Detail hat sich doch einiges geändert. Wir geben...

Veröffentlicht am 14.10.2020 Weiterlesen
Baukindergeld beantragen

Baukindergeld verlängert: Förderung bis 31. März 2021

Alle Informationen zu Fristen für Kauf, Baugenehmigung & Beantragung | Wer den Bau oder den Kauf einer eigenen Wohnimmobilie plant oder bereits umgesetzt hat, bekommt pro Kind 12.000 Euro Baukindergeld vom Staat. Zu beantragen ist die Förderung spätestens sechs Monate nach dem Einzug über das Zuschussportal der Kreditanstalt für Wiederaufbau (KfW-Programm 424). Wichtig ist, dass Familien...

Veröffentlicht am 13.10.2020 Weiterlesen
Heizkosten senken

Wie finanziere ich meine neue Heizung?

Mit Förderung und Modernisierungskredit sofort Kosten sparen Viele Hausbesitzer scheuen den Kauf einer neuen Heizung. Und dass, obwohl neben ihrem Geldbeutel auch die Umwelt davon profitiert – selbst bei einer Finanzierung. Durch die attraktive Förderung und die besonders günstigen Zinsen ist ein Modernisierungskredit zum Heizungstausch lukrativ. In manchen Programmen sind die Tilgungszuschüsse...

Veröffentlicht am 09.10.2020 Weiterlesen
1 2 3 28