Sanierungsrechner: Jetzt mit Fördermittelberechnung

Sanierungsrechner mit Fördermittelberechnung

Schneller, einfacher zum optimalen Ergebnis: Der Sanierungsrechner zeigt die Sanierungsvarianten jetzt nicht nur schneller an, sondern berechnet auch automatisch die möglichen Fördermittel. Alle diese Informationen erhalten Sie schnell und in wenigen Schritten.

 

Finden Sie neben der Sanierungsmaßnahme auch die passenden Fördermittel

Ob neue Heizung, Fenstertausch oder Dachdämmung – Sanierungsmaßnahmen gibt es viele. Doch welche bringt im eigenen Haus die höchste Energieeinsparung und welche Maßnahme hat das beste Kosten-Nutzenverhältnis? Eine Beratung ist hier unerlässlich! Jetzt unterstützt der online Sanierungsrechner auf Effizienzhaus-online Hausbesitzer mit vielen neuen Features auf der Suche nach den besten Sanierungs-Lösungen – kostenlos und unabhängig. Brandneu: die integrierte Fördermittelberechnung und ein automatisch ermittelter Sanierungsvorschlag für das geplante Vorhaben. Mit der neuesten Konfigurator-Version kommen Hausbesitzer jetzt noch einfacher und schneller zum optimalen Ergebnis.

Jetzt kostenlosen Sanierungsrechner starten

Schneller, einfacher und rundum optimiert ist er jetzt in überarbeitetem Design und mit neuen praktischen Features online: Der kostenlose Sanierungsrechner, entwickelt mit dem Fraunhofer-Institut für Bauphysik IBP. Neu sind ein automatischer Sanierungsvorschlag nach der Gebäudebewertung und die Berücksichtigung von Fördermitteln. So lassen sich nicht nur – wie bisher – Kosten und Nutzen von energetischen Sanierungsmaßnahmen aufzeigen, sondern gleichzeitig auch attraktive Fördergelder finden.

 

Praktisch und neu: Fördermittelberechnung jetzt inklusive

Sie wollen wissen, ob es für Ihre geplante Sanierungsmaßnahme Förderung gibt und wie hoch diese ungefähr ausfallen wird? Kein Problem mit dem neuen Sanierungsrechner! Denn dieser ist der einzige Konfigurator seiner Art mit integrierter Fördermittelberechnung: Einfach die geplanten Maßnahmen eingeben und schon wird neben den Investitionskosten die Fördermittelsumme für die Sanierungsmaßnahmen angezeigt. Ab sofort berücksichtigt der Sanierungsrechner bei der Berechnung den Investitionszuschuss aus dem KfW-Programm „Energieeffizient Sanieren“ (Programmnummer 430) und das BAFA-Förderprogramm für das Heizen mit Erneuerbaren Energien. So lassen sich optimale Sanierungsmaßnahmen unter Berücksichtigung passender Fördergelder schnell und einfach finden.

 

Benutzerfreundlich und individuell: Automatischer Sanierungsvorschlag

Nach der energetischen Bewertung des Bestandsgebäudes wird für das geplante Vorhaben ein individueller Sanierungsvorschlag für das Gebäude berechnet – inklusive Fördermöglichkeiten. Natürlich können auch weiterhin Sanierungsvorschläge, zum Beispiel für ein bestimmtes Budget, ermittelt und unterschiedliche Sanierungsvarianten verglichen werden.

Mit dem kostenlosen Sanierungsrechner auf Effizienzhaus-online lassen sich Sanierungsmaßnahmen auf Basis individueller Gebäudedaten und zu unterschiedlichen Budgets berechnen. Mit der optimierten Version kommen Hausbesitzer jetzt noch einfacher und schneller zum Ergebnis. Zum anderen motiviert die übersichtliche Darstellung der wichtigsten Größen wie Investitionskosten und Einsparungen Hausbesitzer, eine Sanierung ins Auge zu fassen und die passende Handwerker anzufragen.

Jetzt Sanierungsrechner starten

 

Quelle: Bosch Thermotechnik
Foto: Bosch Thermotechnik

Handwerker Suche starten

Sie suchen einen Heizungsbauer?

Handwerker finden
Sanierungsrechner

Sie wollen Ihr Haus sanieren?

Zum Sanierungsrechner