Heizungstausch leicht gemacht

Denken Sie auch über den Austausch Ihrer Heizung nach? Eine neue Heizung ist dann ratsam, wenn die bestehende Heizung 15 Jahre und mehr auf dem Buckel hat. Nicht nur weil die Reparaturkosten steigen sondern auch wegen der zu hohen Heizkosten bei Altanlagen ist der Kauf einer neuen Gasheizung der Schritt in die richtige Richtung. Die EnEV schreibt eine Austauschpflicht für 30 Jahre alte Heizkessel vor. Erfolgt der Austausch der alten Heizung früher, winkt eine attraktive Förderung.

Jetzt starten und kostenloses Angebot erhalten

 

 

Wie senken neue Heizungen die Heizkosten?

Moderne Heizgeräte passen ihre Leistung dem Wärmebedarf des Hauses inklusive Warmwasser exakt an. Sie arbeiten nach dem so genannten Brennwerteffekt und nutzen so den Brennstoff effektiver aus. Und das spüren Sie in Ihrer nächsten Heizkostenabrechnung.

Jedes Gebäude ist unterschiedlich und jede neue Heizung muss exakt zu den Vor-Ort-Bedingungen passen. In der Info-Grafik sind neue Heiztechnologien aufgelistet, und die jährlichen Einsparungen an Heizkosten einem altem Ölkessel gegenüber gestellt.

 

Infografik Heizung

Quelle: Berechnungsergebnisse Sanierungsrechner auf Effizienzhaus-online.de

Stellen Sie jetzt in wenigen Schritten kostenlos und unverbindlich eine Angebotsanfrage für Ihre neue Heizung. Wir ermitteln einen passenden Fachbetrieb in Ihrer Region, der sich umgehend bei Ihnen zur Erstellung eines individuellen Angebots meldet.

 

Quelle/Foto: Bosch Thermotechnik GmbH