Sehr geehrte Damen und Herren,

jetzt im Herbst stellt sich wieder die Frage: Heizung optimieren oder eventuell sogar austauschen? Vielleicht hilft Ihnen bei dieser Entscheidung unsere Herbstaktion. Sie können sich dabei ganz einfach ein unverbindliches Angebot vom Fachbetrieb einholen und nebenbei noch einen 250 Euro Heizungs-Gutschein sichern.

Neben der klassischen Heizanlage hält der Trend zum eigenen Kamin- oder Kachelofen unvermindert an. Denn nichts ist zu Zuhause so schön warm und gemütlich wie prasselndes Feuer. Aber wissen Sie auch, ob Ihr Heizeinsatz von der gesetzlichen Austauschpflicht betroffen ist? Zur Überprüfung empfehlen wir Ihnen dafür das
Heizeinsatz-Austauschtool von Buderus.


Weitere Newsletter-Themen sind:

> Regelmäßige Heizungswartung vermeidet Störungen
> Neue Öl-Brennwertheizung mit Deutschland macht Plus!
> So zufrieden sind Hauseigentümer mit ihrer Sanierung


Verpassen Sie also nicht Ihre Chance und nutzen Sie den Herbst für Ihre Heizungsmodernisierung.

Ihr Effizienzhaus-online Team
   
Einfach zur neuen Heizung
 
Einfach zur neuen Heizung
Heizung sanieren & Gutschein sichern

Nutzen Sie noch die Chance innerhalb unserer Herbstaktion auf einen 250 Euro Heizungs-Gutschein von Buderus. Denn clevere Heizungsmodernisierer starten jetzt im Herbst mit ihrem Heizungstausch und sparen danach bis zu 50 Prozent an ihren Heiz- und Energiekosten. Zusätzlich profitieren sie sofort vom neuen Wohnkomfort.
 
> Jetzt die alte Heizung tauschen
.
Share:
   
   
Gesetzgeber setzt Fristen: Jetzt Heizeinsätze erneuern
 
Heizeinsätze bei alten Kamin- und Kachelöfen erneuern
 
Ein Kamin- und Kachelofen schafft natürliche Wärme. Doch beim knisternden Spiel der Flammen werden bei alten Öfen zu viele Schadstoffe ausgestoßen. Deshalb zieht der Gesetzgeber Zug um Zug alte Öfen aus dem Verkehr, um die Umweltbelastung zu reduzieren. In den kommenden Jahren müssen Öfen, die die geforderten Grenzwerte für Emissionen überschreiten, entweder stillgelegt oder nachgerüstet werden.
 
Mehr erfahrenMehr erfahren
.
Share:
   
   
Öl-Heizung-Aktion: Deutschland macht Plus!
 
Neue Öl-Brennwertheizung mit Initiative DEUTSCHLAND MACHT PLUS!
 
Wer seine alte Ölheizung auf moderne Brennwerttechnik umrüstet, wird schon bei der Anschaffung kräftig unterstützt. 1.200 Euro und mehr kann sich ein Heizungsmodernisierer für ein neues Öl-Brennwertgerät sichern. Kommt beim Heizungstausch gleich noch eine neue Solarthermie-Anlage aufs Dach, steigt die Förderung auf rund 3.200 Euro. Und im laufenden Betrieb lassen sich jede Menge Heizöl und Energie sparen.
 
Mehr erfahrenJetzt informieren
.
Share:
   
   
So zufrieden sind Hauseigentümer mit Ihrer Sanierung
 
So zufrieden sind Hauseigentümer mit ihrer Sanierung
 
Wie zufrieden sind Hausbesitzer eigentlich, die eine Sanierung bereits durchgeführt haben? Das Meinungsforschungsinstitut Forsa hat 1.000 Hausbesitzer im Auftrag der Deutschen Bundesstiftung Umwelt nach ihren Erfahrungen befragt. Das Ergebnis ist klar: 93 Prozent der Besitzer von Ein- und Zweifamilienhäusern würden wieder sanieren.
 
Mehr erfahrenWeiterlesen
.
Share:
   
   
Heizungswartung vermeidet Störungen
 
Regelmäßige Heizungswartung vermeidet Störungen
 
Bald sind Heizungen wieder rund um die Uhr im Einsatz, oft wochenlang ohne Unterbrechung. Damit die Heizung dann wie am Schnürchen läuft, empfiehlt sich eine rechtzeitige Inspektion und Wartung der Heizungsanlage. Gerade Verschleißteile sollten noch vor der Heizperiode genau unter die Lupe genommen, gereinigt und bei Bedarf ausgetauscht werden.
 
Mehr erfahrenMehr erfahren
.
Share:
   
Kontakt
 
Tel.: +49 18 05 12 56 15*
Homepage
Kontakt per E-Mail
Weitere Links
 
Sanierungsrechner starten
Handwerker finden
Ratgeber Sanierung
Folgen Sie uns auf:
 
Facebook
YouTube
Google+